Services und Leistungen Ihrer Bestatter in Schwäbisch Gmünd

Was ist im Todesfall zu tun?

Im Todesfall gibt es neben der Trauer auch ein paar bürokratische Dinge zu berücksichtigen. Wenn der Tod zu Hause eintritt, muss zum Beispiel ein Arzt gerufen werden. Die wichtigsten Schritte haben wir Ihnen im Folgenden zusammengefasst.

Nehmen Sie außerdem schnellstmöglich Kontakt zu unserem Bestattungshaus auf, um die weiteren Schritte besprechen zu können.

Lernen Sie unser umfangreiches Leistungsangebot an dieser Stelle besser kennen. Bei Fragen steht Ihnen das Team von Bestattungen Schmid natürlich gerne zur Verfügung.

Bitte bringen Sie folgende Papiere mit

  • bei Ledigen eine Geburts- oder Abstammungsurkunde
  • bei Verheirateten eine Heiratsurkunde oder Auszug aus dem Familienstammbuch
  • bei Verwitweten zusätzlich die Sterbeurkunde des Ehepartners
  • bei Geschiedenen das rechtskräftige Scheidungsurteil
  • den Personalausweis
  • die Rentennummer, Unterlagen über Betriebsrente
  • Versicherungen, z. B. Krankenkasse, Lebensversicherung, Sterbekasse, Gewerkschaft
  • eventuelle Nutzungsurkunde von einem vorhandenen Grab
  • wenn Sie es wünschen, eigene Kleider der / des Verstorbenen
  • Foto oder Passfoto vom Verstorbenen für eventuelle Trauerbilder

Wir melden bei verwitweten oder ledigen Verstorbenen auch den Telefonanschluss, Kabelfernsehanschluss, Rundfunkgebühren oder Zeitungsabonnements, Goa usw. ab. Bringen Sie dann auch von diesen Stellen Unterlagen mit.

Haben Sie Fragen zu den Leistungen unseres Bestattungshauses?

Scroll to Top